Barbara Rossow-Schneider

Barbara Rossow-Schneider

Hauptberuflich bin ich als Psychotherapeutin mit traumatherapeutischem Schwerpunkt in Ostbevern in eigener Praxis tätig. Seit dem 01.01.2018 leite ich zusätzlich das Gesundheitsstudio Einklang.

Aus eigener Erfahrung seit den 80er Jahren weiß ich wie heilsam Yoga wirken kann. Im Gesundheitsstudio unterrichte ich ein achtsames traumasensibles Yoga. Wir achten beim Üben darauf die Haltungen bewusst und im Einklang mit unserem Atem und unseren anatomischen Gegebenheiten einzunehmen. Eigene Grenzen werden wahrgenommen und respektiert. Ausführliche Anfangs- und Schlussentspannungsphasen und ein Nachspüren in den Haltungen ermöglichen nach und nach ein Loslassen tiefliegender Verspannungen in Muskulatur und Bindegewebe und führen bei regelmäßigem Üben ganz von allein zu einer zunehmenden Beweglichkeit. Eine Yogastunde dauert 90 Minuten. Dieses achtsame Yoga kann in jedem Alter ausgeübt werden.

 

Besonders für Menschen mit psychischen Traumatisierungen oder Stress und Burnout ist ein achtsames wahrnehmungsorientiertes Yoga sehr gut geeignet, um sich wieder spüren zu lernen und die eigenen Selbstheilungskräfte zu aktivieren.

Ich bin Yogalehrerin (VIYM), Kursleiterin für Progressive Muskelentspannung (PMR) und in Ausbildung zur Traumayogatherapeutin.  

Christiane Heymer
Heike Schalldach
Julia Henke
Kathrin Kirchenknopf
Lioba Bertels
Maria Maheshwari Wartanow